Großer Preis von Österreich

oder Wandern in Schladming

 



1. Tag: Anreise
 
Abfahrt mit dem Bus in Richtung Österreich. Über Stuttgart, München, Salzburg nach Schladming-Haus. Das familiengeführte und komfortable 3* superior Panoramhotel Gürtl liegt nur 3 Gehminuten vom Ortszentrum und nur 7 km von Schladming entfernt im Ort Haus.
Das Örtchen hat einiges zu bieten: liebliche Gässchen, lauschige Plätze und einen grandiosen Blumenschmuck. So wurde Haus im Ennstal 2014 zum schönsten Blumendorf Europas im Rahmen der Entente Florale gekürt. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Dachstein-Tauern-Seilbahn. Sie führt auf den Hauser Kaibling zu den schönsten Pisten im Winter und zu traumhaften Wanderungen und Bergtouren im Sommer. 
Aller Zimmer haben Kabel-TV, Flachbildschirm, Radio, Telefon, Hotelsafe, Haarföhn, Dusche/Bad und WC, Make-Up-Spiegel, beheizte Handtuchtrockner, Leih-Bademantel, Minibar, teilweise Balkon und gratis W-LAN. Abendessen im Hotel. Anschließend können Sie bei einem Drink an der Hotelbar oder auf der Terrasse den Abend abschließen. 
 
2. Tag: Für die Formel1 Fans
 
Nach dem Frühstück werden Sie an die Rennstrecke gefahren. Sie erleben das freie Training. Anschließend zurück zum Hotel. 
 
Alternativ: Eine Wanderung
Kleine Wanderung. Schafsinn Rundweg am Hauser Kaibling Schwierigkeit: leicht bis mittel Strecke: 5,2 km. Gehzeit: ca. 2 – 2,5 Std. 
 
Nach dem Frühstück fahren Sie mit der Gondel auf den Hauser Kaibling. Bei der Fahrt kann man schon einmal den herrlichen Ausblick auf das Ennstal und die Berge genießen. Entlang des Weges erwarten Sie etliche Stationen mit Informationen zum EU-Leader-Projekt Ennstal Lamm. Mit etwas Glück trifft man sogar den Schäfer Simon mit seinen 900 Schafen, die den Hauser Kaibling beweiden. Der erste Teil des Weges ist leicht abfallend, danach geht es über Serpentinen zur Kaiblingalm auf 1.950 m Seehöhe. Der bequeme Höhenforstweg schließt die Runde direkt bei der Gondelbahn-Bergstation wieder ab. Mehrere Bankerl und Aussichtspunkte laden zu einer gemütlichen Rast ein. Am Nachmittag können Sie noch einen Spaziergang durch den Ort Haus machen. Abendessen im Hotel.
                                               
3. Tag: Für die Formel1 Fans
 
Nach dem Frühstück werden Sie an die Rennstrecke gefahren. Sie erleben das freie Training und das Qualifying. Anschließend zurück zum Hotel. Abendessen im Hotel. 
 
Alternativ: Eine Wanderung
Schwierigkeit: mittel, schöner Aussichtsberg 
Gehzeit: ca. 3-4 Std.
 
Der Freienstein ist ein relativ unbekannter, aber wunderschöner Aussichtsberg am Fuße des Stoderzinkens. Ein schöner Anstieg erfolgt über den Baumhoroskopweg beim Bauernhof Ackerl am Kulm bei Gröbming. Entlang des Themenweges findet jeder seinen Lebensbaum aus dem keltischen Baumkreis mit Erklärungstafeln.Der weitere Weg führt durch den Wald zum Freienstein. Das letzte Stück zum Gipfel ist mit Eisentritten und Seilen zur Sicherung versehen. Hier sollte man schon gutes Schuhwerk haben und auch trittsicher sein. Oben angekommen kann man die herrliche Aussicht ins Ennstal genießen. Eine weitere Variante zum Freienstein führt von Assach über die Assacher-Scharte. Abendessen im Hotel.      
 
4. Tag: Für die Formel1 Fans
 
Das Rennen. Nach dem Frühstück werden Sie an die Rennstrecke gefahren. 
Alternativ: Eine Wanderung
Schwierigkeit: leicht, schöner Aussichtsberg  
Gehzeit: ca. 1 - 1,5 Std. 
 
Der Start der Wanderung ist direkt am Sölkpass auf 1788m. Vom Gipfel aus hat man eine wunderschöne Sicht auf das Großsölktal und auf der anderen Seite sieht man ins Murtal hinunter. Wir haben unterwegs keine Einkehrmöglichkeit, aber am Nachhauseweg gibt es Almhütten zum Einkehren. Am Nachmittag können Sie das Wellness  Angebot des Hotels genießen und sich entspannen. Man kann auch einen Spaziergang durch den Ort machen. Abendessen im Hotel. 
 
5. Tag: Zurück ins Saarland
 
Nach dem Frühstück Abfahrt mit dem Bus in Richtung Saarland. Ankunft im Saarland ca. 18:00 Uhr.
 
 
 
Leistungen: 
 
4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3*s Hotel Gürtl.
Alle Zimmer mit Dusche/Bad, WC, Klimaanlage. 
Fahrt zur Rennstrecke und zurück.
Wanderführung auf den Wanderungen. 
Benutzung der Liftanlagen.
24 Std. Notruftelefon.

 
Reisetermin: 
27.06. - 01.07.2019
 
Preis: 
p. Person mit HP im DZ                                   ab 440,00 €
Einzelzimmerzuschlag                      80,00 €
Eintrittskarte Formel1-Rennen Preis je nach Tribüne
Abholung an der Haustür                      auf Anfrage 
Reiserücktrittschutz                               auf Anfrage
 
 
Partner von Schmetterling